Mixed 40 (4er): Das vierte Zwei zu Vier in sieben Begegnungen!
Mixed 40 (4er): Das vierte Zwei zu Vier in sieben Begegnungen!

2 zu 4 – das ist das Standardergebnis des Mixed 40 (4er)-Teams des TC Ettlingen in der diesjährigen Mixed-Saison. Leider ging mit diesem Ergebnis auf heimischer Anlage auch das letzte Verbandsspiel am Samstag, 26. September 2020, gegen den TV Sandweier verloren. Bei den vier einzeln konnte Sara Cochs Viallon ihr Match mit 6 zu 1 und 6 zu 0 siegreich gestalten. Die drei anderen gingen leider zum Teil im Match-Tiebreak verloren. So mit hätten alle zwei Doppel gewonnen werden müssen, um noch ein Unentschieden zu erreichen, was allerdings nicht gelang. Martin Cuber und Sara Cochs Viallon konnten ihr dramatisches Spiel jedoch knapp gewinnen (7:5, 2:6, 11:9). Ein gewonnenes Match insgesamt mehr und das TCE-Team wäre in der Endtabelle womöglich gleich zwei Plätze weiter vorne gelandet. Macht nichts: Der Auftritt war trotzdem stark und Spaß gemacht hat es auch!

geschrieben von: jb, 11.10.2020 13:34  Uhr