Damen 40 mal wieder eine Bank
Damen 40 mal wieder eine Bank

Mit einem sicheren 6-zu-3-Erfolg starteten die Damen 40 des TC Ettlingen in die diesjährige verkürzte Verbandssaison. Nach den Einzeln stand der Sieg bereits fest, führte man doch mit 5 zu 1. Petra Fempel (7:6, 7:6), Andrea Mennich (5:7, 6:3, 10:7), Ellen Stenschke (6:1, 6:1), Julia Hartenstein (6:2, 6:4) und Sara Cochs Viallon sorgten dafür, das frühzeitig keine Zweifel aufkamen, wer hier das sagen hatte. Offensichtlich war dann bei den ausstehenden drei Doppeln der Druck etwas raus, dennoch konnte das Einser-Doppel Fempel/Cochs Viallon ihr Spiel noch gewinnen (6:2, 1:6, 10:6). Das nächste Spiel findet am 5. Juli ab 11 Uhr auswärts bei der TSG TC BW Östringen/TC Mühlhausen statt.

geschrieben von: jb, 28.06.2020 12:38  Uhr