Mixed-Team holt zweiten Sieg
Mixed-Team holt im letzten Spiel den zweiten Sieg

Das parallel zum Hallenaufbau letzte Spiel des TCE Mixed-Teams in dieser Verbandsrunde am Samstag, den 7. September 2019, endete mit einem erfreulichen Ergebnis: Die Ettlinger gewannen ihre Auseinandersetzung gegen die Spielgemeinschaft von TC Grünwinkel/TSV Rintheim/TC Grötzingen klar mit 5 zu 1. Bereits nach den vier Einzeln stand es 3:1 für den TCE, da Petra Fempel (2:6, 6:0, 10:6), Andrea Mennich (7:6, 6:3) und Nils Kühlein (6:0, 6:4) ihre Spiele gewinnen konnten. Also war noch ein Sieg im Doppel für den Gesamterfolg notwendig. Am Ende konnten jedoch sogar beide Doppel sehr deutlich gewonnen werden: Petra Fempel/Jan Hut mit 6:1, 6:1 und Andrea Mennich/Nils Kühlein mit 6:0, 6:2.

Zwei Siege und drei achtbare Niederlagen stehen damit auf dem TCE-Mixed-Konto in diesem Jahr. Das ist im dritten Jahr der Teilnahme an diesem Wettbewerb das mit Abstand beste jemals erreichte Ergebnis. Am Ende wird wohl bei noch einem ausstehenden Spiel zweier Wettbewerber der vierte Platz zu Buche schlagen. Kompliment!

geschrieben von: jb, 08.09.2019 13:24  Uhr